Iron Team 2017/18 "Light"- Version
Iron Team 2017/18"Light"- Version

              Allgemein Infos / Ausschreibung (2017/18)

Die individuellen Regularien und Wertungseinzelheiten findet Ihr bei den einzelnen Disziplinen.

• Team:
Ein Team besteht aus maximal 6 mindestens jedoch 2 Teilnehmern.
 
• Punkte:
Je Wettbewerb werden Punkte (lt. Wertungstabelle) vergeben 1. = 50 Pkt. | 2. = 40 Pkt. | 3. = 30 Pkt. |   4. = 25 Pkt. | 5. = 20 Pkt. | 6. = 15 Pkt. 7. =   12 Pkt. | 8. =  10 Pkt  | 9. = 8 Pkt.   | 10. = 6 Pkt. alle weiteren Teams 3 Pkt.
 
• Damenbonus:
In verschiedenen Disziplinen erhalten die Teams die in den Disziplinen mit Damen antreten je Dame einen Bonus von 2 Wertungspunkten. Maximal können je Disziplin 8 „Damenpunkte“ erzielt werden. Beispiel: ein Team tritt mit 2 Damen im Badminton an und wird Dritter. Dies bedeutet, 30 Punkte für das Ergebnis plus 4 Bonuspunkte.
 
• Antrittsbonus:
Je antretenden Teilnehmer erhält das Team 1 Antrittsbonus.
 
• Streichergebnis:
Je Team wird das schlechteste Ergebnis automatisch gestrichen, so dass nur 9 Disziplinen in die Gesamtwertung einfließen.
 
• Joker:
Jedes Team hat 3 Joker zur Verfügung. Einen großen und einen kleinen Joker. Neu ist der SuperJoker. Er bringt 100% der erreichten Wertungspunkte „on top“. Der große Joker = 50% / kleiner Joker = 25% auf die erreichten Wertungspunkte Diese kann das Team nach freier Entscheidung auf Disziplinen setzen.  Beispiel: Ein Team setzt einen großen Joker auf Golf und wird Erster. Dies bedeutet 50 Wertungspunkte + 25 Jokerpunkte = 75 Punkte für diese Disziplin (ggf. zuzüglich Damenbonus+Antrittsbonus) – hat das Team den kleinen Joker gesetzt werden 12,5 Jokerpunkte addiert (= 62,5 Punkte). Der Joker ist am Tag der Disziplin vor Beginn der Wettkämpfe bei der Spielleitung zu setzen.
 
• Zonk:
Der Zonk bedeutet 50% Abzug der an diesem Tag erspielten Punkte (inkl. Aller Sonderpunkte) der Zonk wird je Spieltag ausgelost
 
• Nachmeldung:
Austausch von Teammitgliedern Nachmeldungen möglich. Im Laufe des Gesamtwettbewerbs können maximal 2 Spieler ausgetauscht werden. Die ausgetauschten Spieler nehmen nicht weiter am Wettbewerb teil sind aber zu allen Veranstaltungen herzlich eingeladen.
 
• Startgebühr:
Das Team-Startgeld für die diesjährige "Ligh-Version" beträgt € 500,00.
Beinhaltet: Alle Gebühren für die einzelnen Disziplinen und Austragungsorte, großer Abschlussevent mit Essen und tolle Preise für alle Teams. Wir bitten die Gebühr zeitnah mit der Anmeldung, spätestens beim ersten Event vollständig zu bezahlen.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS:

Die Organisatoren haften NICHT für etwaige Schäden, Verletzungen oder ähnliches. Es handelt sich bei der gesamten Veranstaltung um reinen Freizeitsport und jeder Teilnehmer ist für seinen Versicherungsschutz selbst verantwortlich. Iron-Team ist KEINE Veranstaltung des Golfclubs München-West.

..."Irons" und Interessenten durften wir schon begrüßen.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© (auch von Auszügen und Teilen) Iron Team Orga. * Bei „Iron-Team" handelt es sich um KEINE Veranstaltung der GC München-West. Diese Veranstaltung ist rein privat organisiert. Vom GC München-West Odelzhausen e.V. wird hierfür keinerlei Haftung übernommen.